Unser deutscher Shop
X
Unser östereichischer Shop
DE Österreich EUR
X
Unser schweizer Shop ohne MwSt.
DE Schweiz CHF
X
This website is also available in English with $ without tax!
EN USA USD
X
This website is also available in English with £ without tax!
EN UK GBP
X
This website is also available in English with C$ without tax!
EN Canada CAD
X
Roter Latex Rock kombiniert mit einer Latex Bluse

Der Latex Rock : vielseitig kombinierbar

Der Latex Rock ist ein Klassiker und besonders für die ersten Erfahrungen mit Latex Kleidung sehr gut geeignet. Er bietet Ihnen besonders hohen Tragekomfort, ist sehr leicht anzuziehen, betont Ihre weiblichen Rundungen und er lässt sich zu fast jedem Anlass tragen.

Ganz gleich ob Sie einen kurzen oder langen Latex Rock suchen - bei uns finden Sie ein ausgesuchtes Sortiment an Latex Röcken. Durch die richtige Wahl von Form und Rocklänge bestimmen Sie, wie Sie Ihre weiblichen Reize präsentieren und wie viel Haut Sie zeigen möchten. Die SIMON O. Latex Rock Kollektion hält für Sie wunderschöne Modelle bereit - vom sexy Latex Minirock über einen Latex Rock im Uniform Stil bis hin zum langen Bleistift Rock.

Rockarten und wie Sie einen Latex Rock elegant im Alltag kombinieren:    mehr erfahren...

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis

Latex Minirock: eigenständiges Kleidungsstück und praktische Ergänzung

Eine Frau mit High heels und Latex Mini Rock mit einer Textil Jacke kombiniert

Latex Minirock als eigenständiges Kleidungsstück: 

Ein Latex Minirock liegt hauteng an und verdeckt oftmals nur knapp den Po. Beim Gehen gewährleistet ein Latex Minirock sehr viel Beinfreiheit, ohne hochzurutschen. In der Kombination mit High Heels werden Sie mit diesem scharfen Rock jedem Mann den Kopf verdrehen. Tragen Sie den Latex Minirock als eigenständiges Kleidungsstück in Kombination mit normaler textiler Kleidung oder sexy Reizwäsche mit halterlosen Strümpfen. Zum kurzen Latex Rock passen High Heels oder Overknee Stiefel denkbar gut. Beide Schuhvarianten verlängern die Beine und ergänzen den sexy Minirock.

Latex Minirock als praktische Ergänzung zum Latex Outfit: 

Mit einem Latex Minirock können Sie aber auch Ihr bestehendes Latex-Outfit perfekt komplettieren. Besonders über Latex Strumpfhosen, Leggings oder Latex Catsuits welche im Schritt offen sind oder einen Zipp haben können Sie diesen Bereich besonders elegant verstecken. Trotzdem ist der Schrittbereich immer und schnell zugänglich.
Wenn Sie noch ein Taillenmieder oder einen breiten Gürtel in der gleichen Farbe dazu kombinieren, erhalten Sie einen komplett neuen Look.

Knielanger Latex Rock : elegant und sexy zugleich

Latex Röcke welche bis zum Knie gehen oder knapp darüber enden lassen sich ohne weiteres im Alltag auch mit üblicher Kleidung kombinieren. Setzen Sie ein individuelles Highlight bei besonderen Anlässen. Mit einer Bluse oder einem eleganten Shirt in Kombination mit einem Sakko oder Jacke entschärfen Sie die erotische Wirkung des Latex Rocks.

Auf jeden Fall angebracht sind High Heels dazu zu kombinieren. Je eleganter und hochwertiger diese wirken umso eleganter und modischer wird Ihr Latex Rock wirken.
Aber auch in Kombination mit anderen Latex Kleidungsstücken können Sie einen eleganten sexy Look kreieren. 

Sexy Latex Rock knielang kombiniert mit anderer Latex Klediung

Tellerrock und A Rock: Perfekt bei sehr schmaler Taille

Tellerröcke und Röcke mit A Form sitzen körperbetont an der Taille und breiten sich nach unten weit und locker fallend aus. Somit ist diese Rockform ein Allrounder, der sowohl bei kleinem Po, aber auch bei üppigem Po und kräftigen Oberschenkeln bestens getragen werden kann. Ein körperbetont geschnittenes Oberteil, das sich an der Hüfte eng anschmiegt, ist eine tolle Ergänzung zu diesem Latex Tellerrock. Zu einem solchen Rock ist es auch ohne weiteres möglich modische Jacken Overknees und lässigeres Schuhwerk wie Sneakers zu tragen.

Lange Röcke & Latex Röcke unten ausgestellt

Langröcke sind für alle Figurtypen geeignet und können absolute Figurschmeichler sein, da sie sowohl schlanke, wie auch kräftige Körperbereiche gut kaschieren. Bei einer breiteren Taille sollte der Rockbund möglichst hoch getragen werden.
Eine weitere attraktive Form ist der ausgestellte Latex Rock, der entweder knielang, knöchellang oder bodenlang getragen werden kann. Bis in den Bereich der Knie liegt der Rock im oberen Bereich enger an, während er im Wadenbereich wieder weiter fällt. Möchten Sie einen längeren Latex Rock tragen, gleichzeitig aber auch Ihr schönes Bein zeigen, empfehlen wir Ihnen einen Latex Rock, der unten ausgestellt oder im vorderen Bereich offen gearbeitet ist.

Latex Rock : Vorteile gegenüber einem normalen Wetlook Rock

Ein Latex Rock begeistert auf jeden Fall mit einem hohen Tragekomfort. Das ständige Zupfen und Zurechtziehen, wie die meisten Frauen es von einem textilen wetlook Rock kennen, entfällt vollständig, weil die Oberfläche von Latex auf der Haut haftet. Insbesondere bei einem Latex Minirock bleibt der Rock auch beim Gehen da wo er positioniert wurde. Ob Sie sich nach vorne bücken, mit schnellem Schritt laufen oder am Esstisch sitzen - Ihre Rock bleibt in Position und gewährleistet einen perfekten Sitz.

Ebenfalls dürfen Sie sich beim Latex Rock über ein höchst angenehmes Tragegefühl im Taillenbereich freuen. Latex ist sehr elastisch, wodurch sich der Rockbund immer an die jeweilige Situation anpasst und jede Bewegung mühelos mitmacht.

Hinweis: Bitte verzichten Sie beim Latex Minirock auf die Chlorierung, damit genau die oben genannten Eigenschaften erhalten bleiben.