Latex Strümpfe - Sinnlichkeit und Erotik pur

Ihrem Partner wird der Anblick Ihrer Beine mit den glänzenden Strümpfen aus Latex den Atem rauben. Verzaubern Sie ihn komplett und kombinieren Sie zu den Strümpfen noch schöne Latexunterwäsche aus unserem Latex Shop, dazu noch Latexhandschuhe und runden Sie das Ganze mit High Heels ab. Fertig ist das perfekte Outfit für schöne Stunden zu zweit in Latex. Und für alle, die es gerne etwas bizarrer möchten, ... mehr Informationen

Ihrem Partner wird der Anblick Ihrer Beine mit den glänzenden Strümpfen aus Latex den Atem rauben. Verzaubern Sie ihn komplett und kombinieren Sie zu den Strümpfen noch schöne Latexunterwäsche aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Latex Strümpfe - Sinnlichkeit und Erotik pur

Ihrem Partner wird der Anblick Ihrer Beine mit den glänzenden Strümpfen aus Latex den Atem rauben. Verzaubern Sie ihn komplett und kombinieren Sie zu den Strümpfen noch schöne Latexunterwäsche aus unserem Latex Shop, dazu noch Latexhandschuhe und runden Sie das Ganze mit High Heels ab. Fertig ist das perfekte Outfit für schöne Stunden zu zweit in Latex. Und für alle, die es gerne etwas bizarrer möchten, ... mehr Informationen

.. sind Latexstrümpfe über einen Latex Catsuit getragen und dazu noch eine Latexmaske ein besonderes Highlight. Der Tragekomfort ist ganz entscheidend bei Latexstrümpfen. Sie sollen nicht drücken und angenehm über lange Zeit zu tragen sein. Einige Modelle werden speziell für Strapshalter gefertigt und haben beim Strumpfabschluss 2 gestanzte Löcher mit starkem Latex verstärkt, wo sich jeder handelsübliche Strapsgürtel ohne Probleme einhängen lässt. Die Latexstrümpfe nehmen dann keinen Schaden. Der Fußteil dieser aufwendig gearbeiteten Strümpfe aus Latex mit Spitze und Ferse ist anatomisch geklebt und aus stärkerem Latex gefertigt. Der Hauptteil der Latexstrümpfe ist aus feinem dünnen Latex gefertigt. Zum leichteren Anziehen, sowie für einen besseren Tragekomfort über einen langen Zeitraum, wurde ein kleines Luftloch ( 2 mm ) auf der Unterseite im Zehenbereich berücksichtigt. Dadurch lassen sich die Latexstrümpfe um vieles leichter anziehen und beim Tragen entsteht kein Vakuum, welches auf die Zehen einen Druck ausübt.Lassen Sie Ihre Latexstrümpfe nie chlorieren. Denn dadurch fangen sie zu rutschen an und halten nicht mehr da, wo sie sein sollen. Auch zu viel Silikonöl ist nicht gut. Vor allem im Fußbereich sollten Sie bei den Latexstrümpfen kein Silikonöl verwenden, sonst werden Sie sich wie auf Eis bewegen und extrem hin und her rutschen.Um Ihre richtige Größe für Ihre Latexstrümpfe zu finden, befindet sich unterhalb eine Umrechnungstabelle der internationalen Schuhgrößen. Den Oberschenkelumfang und die Strumpflänge können Sie bei der Bestellung in unserem Online Shop ebenfalls angeben.